.

AKTUELL

Anoir and the woman in the garden – Patricia Reinhart -
Berlin Art Week
Opening 15. September 19:00 Uhr

Derzeit keine Ausstellung

.

 

 

VERGANGENES

SUCH A FAN -
POP-UP
by Ibiye Camp
14.-16. Juli 2017
Midas – Kat Voltage -
Exhibition Opening mit DJ-Set
Samstag, 1. Juli 2017 um 20:00 Uhr
Showerer – Jiang Li -
Ausstellungsdauer: 21. April – 30. Mai 2017
Opening 21. April 19:00 Uhr
Liat Segal – This Is Not a Typewriter -
Ausstellung
2.-17. Dezember 2016
Öffnungszeiten nach Vereinbarung
Founders Unscripted – Fabian Heilemann -
Veranstaltungsreihe: Startup-Gründer im Interview
22. November 2016
19:30 Uhr – Nur mit Ticket
Linda Bäckström – The Alter Of Speed -
Ausstellung
14. September bis 31. Oktober 2016
Lisa Tiemann – Couples -
Laufzeit der Ausstellung:
14. – 30. Juli 2016
Alexandra Lier – THE WORLD’S FASTEST PLACE -
Fotoausstellung + Buchpräsentation
bis 29. Juni 2016
Besichtigung nach Vereinbarung
Alina Rudya – Prypyat Mon Amour -
Fotoausstellung + Buchpräsentation
bis 5. Juni 2016
Besichtigung nach Vereinbarung
Experimentelle Klangperformance & Elektronische Musik -
Mittwoch 06.04.2016
19:30 bis 22:30 Uhr
ZART & WHYNOTSTAY
Lesung: Linda Rachel – „030“ -
13. Januar 2016
19:30 Uhr
Simon Schubert – Die Summe der Elemente -
17. September bis 8. November 2015
Rauminstallation
Eröffnung des Projektraums -
16. September 2015
Große Eröffnung des Projektraums mit 300 ausgewählten Gästen.

Project Space Festival Berlin -
10. August 2015
Bereits vor der offiziellen Eröffnung von KANYA BERLIN war Insitu mit dem Project Space Festival Berlin zu Gast bei KANYA BERLIN.
Dreharbeiten für „Das Apartment“ -
28. Juni 2015
Der Project Space als Filmlocation.

KONZEPT

KANYA BERLIN · PROJECT SPACE wurde im Sommer 2015 von dem dann 33jährigen Unternehmer und Kunstliebhaber André Kanya gegründet. Untergebracht im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses auf der Grenze zwischen Mitte und Prenzlauer Berg stehen 100 Quadratmeter Ausstellungs- und Veranstaltungsfläche für Kunst- und Kulturprojekte diverser Sparten, mit dem Schwerpunkt Kunstausstellungen für junge Künstler, Kuratoren und Kreative zur Verfügung. Dabei handelt es sich nicht um einen klassischen temporären Projektraum, sondern um eine Plattform der Kommunikation und des kulturellen Austauschs. Die Eröffnung fand während der Berlin Art Week im September 2015 mit der Einzelausstellung Simon Schubert · Die Summe der Elemente statt.

Kunst  |  Kultur  |  Ausstellungen  |  Dinner  |  Lesungen  |  Pop-Up-Store  |  Pop-Up-Gallery  |  Showroom